#1 Neues Mitglied mit hang zu alten Ford von Gerdche 09.02.2022 15:58

Hallo Wannenfreunde,
Ich bin der Gerd aus dem schönen Idar-Oberstein und seit meiner Kindheit begeisterter Wannen Fan (was man an meiner Modell Sammlung auch sieht) aktuell hab ich jedoch keine was ich aber in den nächsten 2-3 Jahren ändern möchte, leider hatte ich Familiäre Verpflichtungen und ich musste das Projekt Wanne etwas zurückstellen.
Das heisst aber nicht das ich deshalb auf meine Oldtimer verzichte, aktuell habe ich einen Ford 17m P7b und einen Taunus'80 Ghia beide als 2.0 V6 die Wanne kommt halt etwas später, am liebsten dann in Rot 64/ Schwarz oder Türkismetallic 64 / Weiss auf jedenfall Zweitürig mit Schiebedach der Rest ergibt sich dann

#2 RE: Neues Mitglied mit hang zu alten Ford von tobbyg 09.02.2022 16:48

avatar

Moin Gerd,
genau so habe ich auch angefangen, erst das Modell und dann die Richtige .

Der P7 ist auch ein schönes Auto, ich bin ja von dem P7A nicht abgeneigt.

Ich habe dich nun für das komplette Forum freigeschaltet und wünsche dir viel Spaß.

#3 RE: Neues Mitglied mit hang zu alten Ford von KennerWanne 09.02.2022 17:11

avatar

Hallo nach Idar-Oberstein,

ja, eine Wanne muss man einmal im Leben haben :-)
Du legst dich mit der Farbwahl aber ganz schön fest; das wird wohl schwierig, eine gute Wanne genau in den gewünschten Kombinationen zu finden. Ich wollte damals (2009) am liebsten eine hellblaue mit weißem Dach, am liebsten als TS oder Super, aber als ich dann meine weiße Wanne aus Ersthand angeschaut hatte, wars um mich geschehen. Zwar "nur" 1,5l Standardmotorisierung, dafür aber mit Schiebedach. Auch wenn das eine der häufigsten Farben ist, das Auto sieht in dem cremeweiß einfach unschlagbar elegant aus. Aber eigentlich ist die Wanne in jeder Farbe schön :-) Meine momentane Traumkombi wäre Faltergelb mit weißem Dach, wenn ich mir was aussuchen dürfte.
Ist eh alles Geschmackssache!

Grüße aus Kenn bei Trier,
Klaus

#4 RE: Neues Mitglied mit hang zu alten Ford von Gerdche 10.02.2022 11:53

Hallo nach Kenn

Naja, die Farbe ist nicht zwingend erforderlich, Rot/Schwarz war halt unsere Familienwanne und Türkismetallic /Weiss war die unseres Nachbarn in den späten 70er Jahren. War glaub sogar ein TS .
Schlussendlich muss sie gut sein oder mit überschaubarem Aufwand Instandgesetzt werden können.
Jedenfalls so eine Aktion wie an meinem P7 werde ich nicht mehr machen (können).
Hier hatte ich seinerzeit gut 13000€ in die Restauration versenkt, obwohl vieles selbst gemacht wurde. Allein die Lackierung machte mehr als die Hälfte aus.
Jedenfalls guck ich mich mal um, kommt Zeit kommt Rat.
Und wie Recht du hast, die Wanne sieht in jeder Farbe gut aus , letztendlich muss es Klick machen.
Mit Schiebedach wäre zwar mein Traum aber daran scheitern würde ein Kauf nicht wenn alles andere passt, ich bin da doch offen.

Xobor Forum Software von Xobor
Datenschutz